Weingut Domaine de Bisconte

Nahe der spanischen Grenze, liegt die Domaine de Bisconte die seit vielen Generationen von der Familie Jonca bewirtschaftet wird. Die typischen Rebsorten des Roussillon: Syrah, Grenache und Carignan gedeihen hervorragend auf den französischen Süd-Böden aus Kreide und Kalk. Hinzu kommt ein besonders sonnenreiches Klima mit heißen Sommern und milden Temperaturen im Winter. Die  Arbeit in den Weinbergen erfolgt in traditioneller Weise;  Alte Rebstöcke werden in mehrmaligen Durchgängen abgeerntet und das Traubengut wird vor der Verarbeitung im Weingut wiederholt kontrolliert. Nach der klassischen Vinifikation, lagert die Assemblage 9 Monate. Während dieser Zeit liegen 50%  der Produktion in neuen Eichenfässern. Familie Jonca kreiert einen dichten Rotwein mit saftig frischer Säure, der an dunkle Beeren, Gewürze und Wildkräuter erinnert. Die angenehm eingebundenen Tannine strukturieren den Domain de Bisconte und geben ihm seine Länge.

Berliner Weinführer (2014)
In der Blinddegustation ist der Domaine de Bisconte 2011 -zum sechsten Mal in Folge als bester seiner Kategorie mit dem Prädikat „sehr gut“ ausgezeichnet worden.